top of page

Fragen & Antworten

Warum die vielen Triggerwarnungen? Sind die nicht übertrieben?

Ja, die Warnungen mögen manchen (!) Leser/innen verglichen mit dem tatsächlichen Inhalt der Geschichten teilweise übertrieben erscheinen. Ich verstehe das gut, allerdings vertrete ich die Meinung, dass ausführliche Warnungen und Triggerhinweise auch den Leser/innen die Chance geben, ein Buch zu lesen, das sie ansonsten vielleicht meiden würden, wenn sie nur sehr genau wissen, was sie erwartet (oder erwarten könnte). Die Details sind hier ausschlaggebend für die Kaufentscheidung und es ist mir deutlich lieber, dass eine Leserin / ein Leser, am Ende der Geschichte feststellt, dass es doch gar nicht so schlimm und verstörend war, als andersrum. 

Gerade sensiblere Leser/innen und Personen, die mit Traumata o.ä. zu kämpfen haben, sollten unbedingt die Chance erhalten, vorher konkret einschätzen zu können, ob sie sich in der Lage fühlen, einer Geschichte eine Chance zu geben oder nicht. (Auf diese Weise kann auch negativen Bewertungen besser vorgebeugt werden, die sich rein auf diese entsprechenden Inhalte der Geschichte beziehen).

Wird es eine Fortsetzung von Geschichte XY geben?

Maybe! ;-) 

Ich liebe meine Charaktere. Alle! Ich liebe sie so sehr, dass ich niemals ausschließen würde, mich irgendwann noch einmal mit ihnen zu beschäftigen, auf welche Art und Weise auch immer. Selbst wenn die Geschicht(en) rund um diese Charaktere bereits abgeschlossen sind, würde ich niemals pauschal ausschließen, dass irgendwann noch einmal ein kleines Schmankerl in irgendeiner Form kommt.

(Von meinen Jones-Brüdern werde ich wohl niemals komplett die Finger lassen. Dadurch, dass die Geschichten so seicht sind und Geschehnisse durch die Kürze der einzelnen Bände eher oberflächlich behandelt werden, bleibt herrlich viel Spielraum für nachträgliches, zusätzliches Material. Es wird in Form von kostenlosen Downloads o.ä. auf meiner Website zur Verfügung gestellt werden.)

Kann ich ein Buch mit einer Widmung oder Signatur bekommen?

Selbstverständlich. Schreib mich dazu gerne einfach an (Klick hier!) und sag mir, welches Buch, in welchem Format, du gerne hättest und was ich für dich reinkritzeln soll. Kein Problem. Kostet auch garantiert nichts extra. Nur die normalen Kosten des Buches, also das, was es überall sonst auch kosten würde, inkl. Versandkosten. 

Die Lieferzeit kann variieren, je nachdem ob ich das gewünschte Buch im gewünschten Format gerade Zuhause vorrätig habe oder ob ich selbst Nachdrucke anfordern muss.

(Alternativ schreibe mir auch gerne auf Social Media, bevorzugt Instagram).

Kann/darf ich dir Fehler melden, die ich in einem Buch gefunden habe?

Sehr gern sogar. Schreib mich dazu gerne einfach an (Klick hier!) und sag mir:

1. Um welches Buch handelt es sich?

2. Welches Format hast du gelesen? (eBook, Taschenbuch oder Hardcover?)

3. Auf welcher Seite und in welchem Absatz befindet (oder befinden) sich der Fehler/die Fehler?

Da ich Selfpublisherin bin und daher meine Texte privat korrekturlesen und korrigieren lasse, kann es immer sein, dass Dinge stehen bleiben, die trotz mehrmaligem Durchsehen vehement übersehen wurden. Typische Betriebsblindheit. ;-)

Ich sammle alle Hinweise und Rückmeldungen, die dann bei der nächsten Auflage berücksichtigt werden. Danke für dein Verständnis und deine Hilfe. <3

Gibt es deine Bücher nur auf Amazon?

Jain.

Nach Release sind die Bücher (eBooks) grundsätzlich 90 Tage exklusiv bei Amazon. In diesen 90 Tagen hast du die Möglichkeit, die Bücher via Kindle Unlimited zu lesen. Nach diesen 3 Monaten sind die Bücher dann auch auf anderen Seiten erhältlich, beispielsweise Thalia. Über meine Social Media Kanäle, vor allem Instagram, halte ich dich/euch auf dem Laufenden.

Wie zum Teufel spricht man "Khaylen"?

Wie man es schreibt. Unkomplizierter als es aussieht. Gesprochen "Kai-lenn".

(Das Pseudonym stammt von meinem Alter Ego, einem Rollenspielcharakter, den ich im Jahre 2017 erschaffen habe. Den Nachnamen "Khaylen" hat der Charakter "Tris" durch die Hochzeit mit ihrem Rollenspiel-Ehemann Anskhar Khaylen erhalten. Ursprünglich hieß sie anders.)

II.png
II.png
II.png
II.png
II.png
bottom of page